Dieser Rundgang führt Sie duch die Module, die Bestandteil der Plattform wimunity™ sind.

Die Beispiele zeigen, wie wimunity™ für die verschiedenen Erasmus+ Alumni-Plattformen verwendet wird.

Jeder Benutzer hat eine Timeline und kann Kommentare, Links, Bilder, Videos, Dateien oder Umfragen posten. Benutzer können die allgemeine Community-Zeitleiste und die der Gruppen abonnieren, zu denen sie gehören.

Das Profil stellt persönliche Daten zur Verfügung, etwa Ausbildung, Fähigkeiten und Mitgliedschaften. Dank der Privatsühäreneinstellung entscheidet Nutzer selbst, welche Daten er öffentlich macht und welche nicht.

Erstellen Sie alle Gruppen, die Sie benötigen. Innerhalb von Gruppen können Dokumente und Links hochgeladen und mit den Gruppenmitgliedern geteilt werden. Gruppen bilden die Basis für viele weitere Tools.

Der Kalender bietet einen Überblick über bevorstehenden Aufgaben, die Sie selbst erstellt haben, oder die Ihnen zugewiesen wurden.

Erstellen Sie Veranstaltungen für bestimmt Gruppen, eine bestimmte Auswahl an Einzelpersonen oder laden Sie die gesamte Community zu Ihrem Event ein.

Nutzen Sie das Wahlmodul um Ihre Wahlen zu organisieren. Haben Sie dabei immer ein Auge auf die Ergebnisse.

Senden Sie über das mit RTE ausgestattete Nachrichtenmodul Mitteilungen an alle anderen Community-Mitglieder.